Der mächtige Donatsturm wurde Mitte des 15. Jahrhunderts für einen unbekannten, älteren Stadttorturm an einem Punkt errichtet, der durch die höhere Lage des gegenüberliegenden Donatsfriedhofes besonders gefährdet war.

Als Freiberg wegen seines Reichtums mancherlei Angriffe zu erdulden hatte, beschlossen die Bürger, die Stadt mit hohen Mauern und einem tiefen Graben zu umwehren. Lange wurde gebaut, und sie ließen es sich ein gut Stück Geld kosten. An den Toren erhoben sich stattliche Türme. Nur am Donatstor war kein Turm vorgesehen. Da traten die Bergleute zusammen und zahlten von ihrem Solde täglich einen Pfennig. Von diesem Gelde haben sie den runden und sehr starken Donatsturm erbauen lassen.

Quelle: Dr. W. Lauterbach: Sächsische Volkssagen, Band 3, Druckwerkstätten Stollberg, 1986 in Sagensammlung Band 1

Donatsgasse mit Blick auf den Donatsturm (Quelle: Sagensammlung, Bd. 1; Archivbild Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg, Inv.-Nr. 8708, G. Roll)
Donatsgasse mit Blick auf den Donatsturm (Quelle: Sagensammlung, Bd. 1; Archivbild Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg, Inv.-Nr. 8708, G. Roll)

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.